Gesundheit2018-05-14T15:51:07+00:00

Gesundheit für Leib und Seele

Wenn sich zwei Schwaben auf der Straße treffen und sich über ihre Befindlichkeiten austauschen, fällt unweigerlich der Satz: „Ja, ja, Hauptsach´ g’sond!“ So sehr das wie ein Allerweltssatz klingen mag, so trifft er doch den Kern: Gesundheit ist ein hohes Gut, ohne sie fehlt viel. Doch sie ist nicht selbstverständlich – und manchmal muss ihr nicht nur ein wenig nachgeholfen werden. Mittlerweile hat Gesundheit einen so hohen Stellenwert, dass Menschen ihren Wohnort auch danach aussuchen, wo die Versorgung möglichst gut ist.

In Neu-Ulm ist sie optimal. Die Donauklinik etwa genießt nicht nur einen hervorragenden Ruf, sie hat auch den schönsten Standort weit und breit am Ufer der Donau. In der Großen Kreisstadt finden sich zudem hochspezialisierte private Kliniken, zu denen die Patienten auch aus dem Ausland anreisen, um sich hier behandeln zu lassen. Von der Augenheilkunde bis zur Zahngesundheit ist das Angebot umfassend und die Auswahl teilweise außergewöhnlich groß: Wer ein Hörgerät benötigt, findet gleich vier Hörakustik-Betriebe in der Stadt.

Doch zur Gesundheit gehört auch, Risiken vorzubeugen. Wie halte ich mich fit? Wie ernähre ich mich richtig? Welche genetischen Risiken drohen mir? Hier findet sich ein umfassendes Beratungsangebot. Nicht nur in der Vor-, sondern auch in der Nachsorge bietet Neu-Ulm so ziemlich alles, um wieder auf die Beine zu kommen. Und schließlich hat die Stadt auch alles, um sich einfach so zu entspannen und etwa bei einem Bummel durch das grüne Zentrum den Kopf wieder frei zu machen. Denn ein entspannter Geist ist für die Gesundheit ebenso wichtig wie ein guter Arzt.