The Walther Collection2016-10-16T16:59:44+00:00

20140102b_NU inside 2nDAT webvorlage.indd

20140102b_NUinside_logo_86

The Walther Collection ist eine internationale Privatsammlung, die sich auf das Erforschen, Sammeln, Ausstellen und Publizieren zeitgenössischer Fotografie und Videokunst konzentriert.

Die aktuelle Ausstellung „Die Ordnung der Dinge. Moderne und zeitgenössische Fotografie aus The Walther Collection“ ist vom 17. Mai – 27. September 2015, sowie Mai – Herbst 2016 zu sehen. Kuratiert von Brain Wallis, erforscht die Ausstellung die Produktions- und Gebrauchsweisen von typologischen und seriellen Bildkonzepten in der Geschichte der Fotografie und ihren Einfluss auf unsere visuelle Kultur.

Nicht das Einzelbild steht im Fokus, sondern die Schau auf Sequenzen, zeitbasierte Performances und vernakulare Aufnahmen von den 1880er Jahren bis heute. Moderne Fotografen wie August Sander und Karl Blossfeldt werden einer Vielzahl von Werken zeitgenössischer Künstler aus Europa, Afrika, Asien und Nordamerika gegenübergestellt.

The Walther Collection

Reichenauer Straße 21
Neu-Ulm / Burlafingen

Kostenfreier Ausstellungsrundgang ohne Führung (keine Voranmeldung nötig):
Freitag 17 Uhr,
Samstag und Sonntag 15 Uhr

Privatführungen und Schulführungen
nach Vereinbarung unter info@walthercollection.com
oder 0731 176 9143, Preis auf Anfrage.

Zugang nicht barrierefrei.
Parken gut möglich

walthercollection.com